Baja Tales: In einem Land vor unserer Zeit

Kein Handyempfang. Kein Strom. Keine Stadt weit und breit. Nur Wüste und Ozean. Und doch sind die Seven Sisters auf der Baja California nicht völlig verlassen. Die Surfbreaks ziehen einige wenige Menschen an. Und die lernt man unweigerlich kennen. Gespräche mit anderen Menschen sind die einzige Form der Kommunikation, die es in diesem Teil der … More Baja Tales: In einem Land vor unserer Zeit

Wie wir an Sonnencreme in der Wüste gekommen sind

Das sei die beste Surfsaison auf der Baja seit über zehn Jahren. Oder auch: “You guys are lucky as f**k”, hören wir von den alt eingesessenen Surfer hier. Aber bevor jetzt alle ihren nächsten Trip zu den Seven Sisters planen: Ohne El Niño sollte man eher mit dem Longboard herkommen. “Because of this season it’s going to be packed for … More Wie wir an Sonnencreme in der Wüste gekommen sind

Wie ein Farmer Boy unseren Drachen repariert

Joselito läuft einwandfrei. Mal abgesehen von seinen anfänglichen Streiks in Arizona und Kalifornien, an denen seine Besitzer vielleicht auch nicht ganz unschuldig waren. Seit wir auf der Baja sind, zuckelt unser Chevy ohne zu meckern über die steilsten Geröllberge und durch die sandigsten Flussbetten. Als wir eines Morgens eines der Surfbretter unterm Auto hervorziehen und … More Wie ein Farmer Boy unseren Drachen repariert

Von Offroad-Abenteuern und Omega-Campern

Die sieben Schwestern beglücken uns seit über einem Monat. Sie sind ziemlich unnahbar, primitiv und eigentlich kaum gesellschaftsfähig – genau unser Ding. Wahrscheinlich haben sich den Namen US-amerikanische Imperialisten ausgedacht. Aber selbst die Mexikaner sprechen von the Seven Sisters, wenn sie über eine Reihe unfassbar guter Pointbreaks ungefähr auf mittlerer Höhe der Baja California reden. … More Von Offroad-Abenteuern und Omega-Campern

Von sieben Schwestern und zwei Surfschlümpfen

Es waren einmal zwei Surfschlümpfe, die auszogen das Wellenglück zu finden. Am anderen Ende der Welt bezwangen sie einen grün-goldenen Drachen, der sie fortan auf seinem Rücken trug, wohin sie wollten. In einem fernen Land, in dem Mais und Bohne König und Königin waren, stießen sie auf sieben Schwestern. Sie verliebten sich unsterblich ineinander. Brautvater El … More Von sieben Schwestern und zwei Surfschlümpfen

Von Schwanzflossen und Winterstürmen

Silvester verschlafen wir zwischen den Millionärsvillen in San Clemente, CA. Dann geht es endlich über die Grenze. Bei gefühlten Minusgraden wollen sich die ersten Kilometer der Baja California nicht so richtig nach Mexiko anfühlen. Die Grenzregion ist trist. Unser erster Campingplatz hat den Charme eines ostdeutschen Bolzplatzes. Aber dann gehen wir surfen. San Miguel ist der erste … More Von Schwanzflossen und Winterstürmen

Von Alarmanlagen und mexikanischen Gärtnern

Bevor wir die mexikanische Grenze überqueren, legen wir noch einen Pit-Stop in Kalifornien ein. Wir müssen unsere Surfausrüstung vervollständigen. Und wir wollen nicht losfahren, ehe wir nicht mindestens ein Longboard besorgt haben. Auf Craigslist werden wir fündig. In Carlsbad, CA, holen wir die rote Rakete gegen 100 Dollar ab. Der stinkreiche Badeort scheint uns perfekt … More Von Alarmanlagen und mexikanischen Gärtnern