Fear and Loathing in Pascuales

Pascuales ist einer der gefährlichsten Beachbreaks der Welt. Die Wellen brechen nicht, sie explodieren. Hohl, aggressiv, vernichtend. Wer sich zur falschen Zeit am falschen Ort befindet, wird von der Welle auf den Meeresboden genagelt – und nicht so bald wieder losgelassen. Die Welle bricht in hüfthohem Wasser.  Darunter hindurch zu tauchen ist keine Option. Es … More Fear and Loathing in Pascuales

Ankunft in den Tropen: Die Rückkehr des Kokovoren

Wir kommen nicht weit, nachdem wir in Mazatlán von der Fähre gerollt sind. Alle paar Meter lockt uns ein Straßenstand mit tropischen Früchten. Wir zelebrieren das Ende unserer (zugegebenermaßen etwas kargen) Wüstendiät mit Mangos, Papayas, Guanabanas, Mini-Bananen, Melonen und natürlich Kokosnüssen. Markus besinnt sich auf seine Lieblingsreligion, den Kokovorismus. Er droht mit Fahrerstreik, wenn er nicht jede Viertelstunde  … More Ankunft in den Tropen: Die Rückkehr des Kokovoren